Projektbeschreibung

Ausgeführt wurde eine Tankstellenüberdachung zur Heizölverladung mit integrierter Gasregelstation.
Die Dachhaut besteht aus einem gebogenen Trapezblechprofil mit Aluminiumblendenabschluss.
Die Hauptkonstruktion wurde aus zwei Wabenträgern (H = 1.000 mm) gefertigt und ist auf V-förmigen Rundrohrstützen aufgelagert.